Neuigkeiten

September 2011


Sprung zur letzten Neuigkeit

In den ersten acht Monaten des Jahres
nahmen unsere Besucherzahlen um über 75% zu.
Neuigkeiten 
2011
Neuigkeiten 
August 2011

Affirmation für den 1. September.

Und eine Startseite Affirmationen September.

Und wir schließen den Monat August ab mit einer Freundesseite: Ernst und Christel.

Affirmation für den 2. September.

Affirmation für den 3. September.

Affirmation für den 4. September.

Affirmation für den 5. September.

Affirmation für den 6. September.

Der 6. Abschnitt der 5. Sonderseite ist fertig, dazu meine
5-teilige Beschreibung des gesellschaftlichen Systems.

Affirmation für den 7. September.

Für die überarbeiteten Sonderseiten gibt es nun eine Einführung und einen Menüknopf.

Falls jemand dachte, wir würden keine Libellen mehr fotografieren - bitte sehr: Eine Gemeine Heidelibelle (W).

Das Spannendste an den Sonderseiten habe ich mir bis zum Schluss aufbewahrt: Den Schmetterlings-Effekt.

Die Affirmation für den 8. September.

Nach Beendigung der doch etwas anstrengenden Arbeit an den Sonderseiten, kommt, auch dank des unwirtlichen Wetter mal wieder etwas Erfreuliches: Die Ausflugsseite "König-Ludwig-Trasse".

Wahrscheinlich nur für mich erfreulich: Unsere Ausflugsseiten wurden renoviert.

Die Affirmation für den 9. September.

Eine weitere Galerie mit Bildern von Susanne: Quartett.

Die Affirmation für den 10. September.

Susannes Galerie "Dame am See".

Die Affirmation für den 11. September - heute mal sehr früh.

Futterpflanzen für den Hauhechel-Bläuling.

Futterpflanzen für den Zitronenfalter - und dazu passend eine Wildblumenseite: Der Blutweiderich.

Die Affirmation für den 12. September.

Die Futterpflanzen für den Braunen Dickkopffalter.

Die Futterpflanzen für das Landkärtchen.

Die Affirmation für den 13. September.

Eine weitere Futterpflanze: Für den Kleinen Fuchs.

Da es in diesem Bereich voran gehen muss, kurz vor 4 Uhr die
Futterpflanzen für den Rapsweißling.

Die Affirmation für den 14. September.

Nach einer Stunde auf der Wildwiese im Hiltroper Park blieb kaum eine andere Wahl: Die Tagesgalerie vom 13. September.


federleicht

leben



Unser Weg

in eine

andere Welt


Affirmationen für einen glücklichen Tag

Sonderseiten 
Natur und Mensch

Hilfestellung
Edelsteine wirken

Erklärendes zur 
Benutzung der Seiten

Heimische
Tiere

Die Affirmation für den 15. September.

Nach einer nicht unaufregenden Aktion beginnt unsere Pflegschaft für eine kleine Raupe: Püppi.

Dazu eine Seite des dazu gehörenden Schmetterlings:
Mittlerer Weinschwärmer.

Die Affirmation für den 16. September.

Zwei weitere Futterpflanzenseiten für Schmetterlinge:
Der Gelbspanner und das Tagpfauenauge.

Die Affirmation für den 17. September.

Und eine weitere Sonderseite zum Stand der Dinge.

Püppi, ein 2. Bericht zur Entwicklung.
(Die Püppi-Seiten sind einzeln über den Menüknopf Schmetterlinge zu erreichen.)

Die Affirmation für den 18. September.


Gestern Abend war eine Ausflugsseite dran, eine ganz besondere. Leider spielte der Rechner verrückt und ich befürchtete schon das Schlimmste. Heute morgen fand SUSANNE die Lösung - auf Anhieb!; ich erzähle das nur mal so. Das nebenstehende Bild soll sagen: Weibliche Wesen sind oft die Lichtblicke für unsere Welt.

Die Affirmation für den 19. September.

Und die Ausflugseite, unsere Reise am 17. September nach Castrop. Dazu eine Seite "Susanne und die Mosaikjungfer".

Die Affirmation für den 20. September.

Meine Sprüchseite wurde aktiviert. Schauen wir mal.

Susanne erwischte den Eisvogel.

Weiter Futterpflanzen der Schmetterlinge: Vogelschmeiß- Spanner, Braune Tageule und Blutbär.

Die Affirmation für den 21. September.

Drei weitere Schmetterlinge mit ihren Futterpflanzen:
Schillerfalter, Brauner Waldvogel und Admiral.

Die Futterpflanzen des Faulbaum-Bläulings, dazu passend, wer hätte das gedacht, eine Seite über den Faulbaum.
Immer wieder gerne und dankend nehme ich die Hinweise der Schmetterlinge auf mein sehr bescheidenes Wissen.

Die Affirmation für den 22. September.

Die Futterpflanzen für das Große Ochsenauge.

Und die Futterpflanze für das Sechsfleck-Widderchen.

Und die Futterpflanzen für einen unserer liebsten Schmetterlinge, den Mittleren Perlmutterfalter.

Eine besonder Begegnung, eine besondere Seite: Sieglinde.

Die Affirmation für den 23. September.

Endlich kommt auch unsere Gartenblumenseite in Schwung. Mit
Rose, Sonnenblume, Dahlie und Mohnblume und Zinnie.

Die Affirmation für den 24. September.

Zwei weitere Gartenblumen: Akelei und Tagetes.

Und auch in der Abteilung Futterpflanzen gibt es einen Neuzugang: Den Kleinen Feuerfalter.

Die Affirmation für den 25. September.

Ein unerwarteter Schmetterlingstag brachte uns eine Galerie für den C-Falter.

Die Affirmation für den 26. September.

Da ich meine Speicherkarte bei Susanne vergessen hatte, kommt ein paar Tage verspätet eine Seite zur Erinnerung an eine besonders erfreuliche Begegnung: Randerscheinung.

Sprüche 5

Die Affirmation für den 27. September.

Drei weitere Gartenblumen: Ringelblume, Kapuzinerkresse, Osterglocke.

Und die Futterpflanze für den Distelfalter.

Die Affirmation für den 28. September.

Auch längst überfällig auf den Tierseiten: Der Graureiher. Im Zuge der Gestaltung dieser Seite sind alle Seiten der Wasservögel überarbeitet. Und es gibt nun auch für die Heimischen Tiere einen Menüknopf.

Die Katze fand heute, ganz ohne Grund, ihren Weg auf unsere Seite.

Die Affirmation für den 29. September.

Die Affirmation für den 30. September - mit Schlusswort für den September.

Nach einem spannenden Libellentag: Die Gemeine Heidelibelle.

Die Tierseiten wachsen, heute weitere Wasservögel: Die Brautente und die Mandarinente.

Die Affirmation für den 1. Oktober.

Wir schließen den Monat September mit der Möwe.


 Menü für Schmetterlinge

Menüknopf 
Sonderseiten

Menü
Heimische Tiere

zentraler
Menüknopf