Startseite

Heimische Tiere

beobachtet und fotografiert von
federleicht-leben

Auf diesen Seiten präsentieren wir unsere heimische Pflanzen- und Tierwelt so, wie wir sie auf unseren Ausflügen erleben. Zu unseren Beobachtungen gibt es ein paar kurze Beschreibungen der Tiere und ihrer Verhaltensweisen. Wer mehr wissen möchte, findet bei Wikipedia und den einschlägigen Seiten genügend Informationen.

Klick aufs Bild, dann geht's auf die Startseiten der sechs Abteilungen.

Säugetiere

Amphibien

Fische und andere Tiere

Wasservögel

Insekten

Vögel


zentraler
Menüknopf

Einerseits sind Menschen Individuen und Teil einer Gemeinschaft. Andererseits leben sie mit Pflanzen und Tieren in einem Lebensraum zusammen, in dem alle Elemente miteinander wirken und sich gegenseitig beeinflussen. Man könnte sagen, der Planet Erde ist für alle da, und alle Kräfte, Elemente und Lebewesen müssen an dem gesamten Lebensprozess beteiligt sein.


Auf unserer ersten Homepage, federleicht.ag.de, gibt es eine Seite "Tiere für Kinder". Da konnte ich zwar Enten noch nicht von Gänsen unterscheiden, aber anschauenswert sind die Seiten sicher. Deswegen gibt es die Seite jetzt auch direkt bei federleich-leben.




 Besonders Kinder sind in der Lage, dieses zentrale Anliegen zu verstehen und es zu leben - und damit der Gleichgültigkeit vieler erwachsener Menschen, in denen die Liebe zum Leben bereits gestorben ist, entgegen zu wirken. Darum sind unsere Seiten besonders für Kinder gestaltet, um ihnen zu helfen, mehr Nähe zum natürlichen Leben zu finden.

Wer sich für eine Indianer-Weisheit



 interessiert, ist auch nicht schlecht beraten.


Tiere für Kinder und kleine Geschichten

So wie man auf sich selber und die soziale Gemeinschaft acht zu geben hat, sollte man sich ebenfalls um seine Welt kümmern, in der man leben muss. Das Verstehen und sich beteiligen am Leben der Natur wirkt sich direkt und positiv auf den Menschen aus, da er über seinen Körper direkt ein Teil dieser "Natur" ist.
Angst ist ein schlechter,
Liebe ein guter Ratgeber.


Das Leben insgesamt verdient Aufmerksamkeit, Achtsamkeit und Gewahrsein. Leben ist ein Geschenk. Es bietet Menschen nicht nur Energie und Informationen, sondern auch den Raum, Freiheit und Werte zu entwickeln. Im Sinne einer ganzheitlichen Gesundheit verlangt es ein Erkennen der Bedeutung von Pflanzen und Tieren, aus denen Respekt und Liebe wächst.

 Spruch 30 auf federleicht-ag.de

Menüknopf

Galerien


 Menü für Schmetterlinge

Seiten für Kinder

Heimische Tiere 
am laufenden Band

Lurch des Jahres 2012
Erdkröte

Vogel des Jahres 2012
Dohle


Fütterungshinweis