Im Mittelpunkt unseres Besuchs am 3. Juni standen die Blumen. Sie sprechen ihre eigene Sprache, eine, die nicht jedermann versteht. Vielleicht können unsere Bilder einigen Menschen das Wesen dieser Geschöpfe etwas näher bringen.

unser Weg in eine
andere Welt

federleicht leben

Menüknopf

Galerien

Heimische Tiere

Natur und Heimat


Wo das Herz eine Heimat findet

federleicht in der Natur unterwegs


Botanischer Garten Bochum

im Juni


Ein paar Libellen ließen sich auch fotografieren.


zentraler
Menüknopf

Startseite
federleicht unterwegs

Galerie
BoGa im Juni