Affirmationen
f├╝r einen gl├╝cklichen Tag


Januar


zentraler
Men├╝knopf

Galerie
Startseite

Schmetterling
des Jahres 2011

Libelle des Jahres 2011

Susanne und ich lebten ein sehr erfolgreiches Jahr, im Miteinander und in der Natur mit Pflanzen und Tieren. Unser Weg in eine Andere Welt erwies sich als richtig, so wie es sicher nicht falsch sein kann, seinen Gef├╝hlen, seiner Liebe zu folgen.
Nicht gerade wenige Menschen der "zivilisierten" Welt erwarten in diesem Jahr einen Bewusstseinssprung. Schauen wir mal.

Gl├╝ckauf!

Die Welt entwickelt sich zunehmend unsicherer. Nicht nur die finanziellen, auch die politischen Systeme wackeln. Wie k├Ânnen Menschen dem Druck standhalten? Ein Weg f├╝hrt ganz sicher in die Natur. Ordnung, Frieden, Ruhe, Entspannung, Klarheit; ein gesunder Ausgleich f├╝r krank machende Spannungen.











1. Januar 2012










2. Januar 2012










3. Januar 2012










4. Januar










5. Januar













6. Januar










7. Januar










8. Januar










9. Januar










10. Januar













11. Januar













12. Januar












13. Januar










14. Januar










15. Januar










16. Januar

Gedanken + Ideen f├╝r Kinder










17. Januar

Als Ergebnis unseres Weges stellte sich Klarheit ein. Wir gingen viele Wege und fanden unseren Weg in eine lebenswerte Zukunft, weil wir uns den Tieren zuwendeten. Am Ende der Verwirrung wird es ganz einfach, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
Mehr zum Thema unter R-Evolution.











18. Januar










19. Januar










20. Januar










21. Januar










22. Januar










23. Januar










24. Januar













25. Januar










26. Januar










27. Januar













28. Januar










29. Januar










30. Januar










31. Januar

Kraft in dieser Zeit w├Ąchst uns zu aus Bildern, die in der Zukunft liegen. Kraft daf├╝r, diese lebenswerte Welt aus dem Heute heraus zu erschaffen.


├ťbersicht
├ťbersicht
Affirmationen

zentraler
Men├╝knopf

Weiter zum 
Februar