zentraler
Men├╝knopf

Galerie
Startseite

Schmetterling
des Jahres 2011

Libelle des Jahres 2011

Der Mai kam. Mit ihm kommen auch Gef├╝hle, die Menschen in sich selber investieren und ihrer Welt von dem Gewinn abgeben. Autonomie ist notwendig, ein sich L├Âsen von den Verwirrungen aus Politik und Wirtschaft, ein Besinnen auf das, was Leben erst lebenswert gestaltet: Klarer Geist und starke Gef├╝hle, Selbst-Bewusstsein.

Affirmationen
f├╝r einen gl├╝cklichen Tag


Mai











1. Mai










2. Mai










3. Mai










4. Mai










5. Mai





6. Mai










7. Mai










8. Mai










9. Mai










10. Mai










11. Mai









12. Mai










13. Mai

Dynamik auf Wiesen, in G├Ąrten und W├Ąldern - Bilder, die inneren Reichtum erzeugen k├Ânnen. Wir m├╝ssen das Angebot nutzen, um stabil zu bleiben.











14. Mai










15. Mai










16. Mai










17. Mai










18. Mai










19. Mai










20. Mai










21. Mai

Ich f├╝hle die Ordnung des Lebens, die in der Natur sichtbar wird.

Besinnung.
Auf das Urspr├╝ngliche.
Die Wege, die wir gingen verschmelzen lassen mit dem Ziel, das uns leitet.
Das Ganze f├╝hlen.











22. Mai










23. Mai










24. Mai










25. Mai










26. Mai










27. Mai










29. Mai










28. Mai










30. Mai










31. Mai

Gedanken + Ideen f├╝r Kinder

├ťbersicht
├ťbersicht
Affirmationen

zentraler
Men├╝knopf

Weiter zum 
Juni