Freunde

Laufenten
Gäste auf der Ökoinsel

Als wir sie besuchten,  waren sie nicht gerade putzmunter, aber das müssen liebenswerte Geschöpfe ja nicht, vor allen Dingen nicht immer, sein. Heute nun, vier Wochen später, kam eine Nachricht eines Tierfreundes:

"Hallo Wolfgang, Susanne,
ich muss euch leider mitteilen, das ich am Donnerstag von meiner Frau die traurige Nachricht bekommen habe,
das die 4 Laufenten,
die wir mit der Hand aufgezogen haben,
nicht mehr leben.
Wir gehen davon aus, dass ein Marder (od. Wildtier) zugeschlagen hat,
bei dreien fehlten die Köpfe, die wurden quasi umgedreht und abgebissen/abgerissen."

Da ist dann wohl erst mal Schluß mit lustig, Ende mit federleicht. Tiere kann man nämlich lieben.



zurück zur Ökoinsel

 Menü für Schmetterlinge

Menüknopf 
Sonderseiten

Menü
Heimische Tiere

zentraler
Menüknopf

Menü
Kinder